Digitale Buchführung

Sie scannen die Belege und erledigen die Zahlungen – ab dann übernehmen wir.

Die Internetanwendung DATEV Unternehmen online schafft eine flexible Plattform für die Zusammenarbeit mit uns als Ihrem steuerlichen Berater. Unterlagen, die für die Buchführung notwendig sind, stellen Sie uns in digitaler Form zur Verfügung (z. B. Eingangs- und Ausgangsrechnungen, weitere Rechnungsdaten). Auf Basis der digitalen Belege führen Sie Ihre Zahlungsaufträge aus, erfassen bei Bedarf ein Kassenbuch und überwachen und prüfen Ihre Kontoumsätze - alles mit einem System. So bucht man heute!

Durch die digitale Buchführung ergeben sich für Sie, als Mandant, folgende Vorteile:

 

  • Ihre Originalbelege bleiben im Unternehmen, darüber hinaus steht Ihnen ein digitales Belegarchiv zur Verfügung
  • Zeitnahe Buchführung und Bereitstellung der Auswertungen, dies kann z. T. auch tagaktuell erfolgen
  • Ein System für den kaufmännischen Prozess: Belegzugriff, Integriertes Kassenbuch, Überblick der Kontoumsätze mit Bezahlfunktion
  • Ortsunabhängiger Zugriff auf die digitalen Belege und betriebswirtschaftlichen Auswertungen

Interessiert an einem Wechsel zur digitalen Buchführung?

Die technischen Voraussetzungen und die genaue Vorgehensweise der digitalen Buchführung besprechen wir gerne mit Ihnen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!